UCI ENDURO WORLD CUP
Leogang
2024

Rennen

Leogang 2024: UCI Enduro World Cup Highlights

Der Stopp des UCI Enduro World Cup 2024 in Leogang war eine epische Show aus Können und Nervenstärke auf den regengetränkten Alpentrails. Bekannt für seine harten Strecken, war es die perfekte Bühne für Frederik Matz und Zakarias Johansen.

Frederik holte sich den 12. Platz, dicht gefolgt von Zakarias auf dem 20. Rang – eine starke Leistung für das Actionteam. Das ist der Startschuss für noch mehr Vollgas!

Teammanager Claus Wachsmann kommentierte die Herausforderungen des Tages: „Die Strecken waren heute unglaublich rutschig, aber das Team hat sie wie Profis gemeistert. Jetzt blicken wir mit hohen Erwartungen nach Frankreich.“

 

Frederik und Zakarias sind zuversichtlich und voller Vorfreude auf die nächsten UCI Enduro World Cups. Das Event in Leogang war mehr als nur ein Rennen; es war wieder einmal eine Feier der Mountainbike-Kultur.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner